Wohnen

  • Unterschiedlichste Modelle für Menschen mit unterschiedlichstem Pflege- und Betreuungsbedarf sind eingeladen, in der Sägmühle ein „dahoam“ zu finden: Beginnend bei der gegenseitigen Unterstützung durch das DAHOAM im INNTAL Netzwerk über die ambulante Pflege daheim durch das christliche Sozialwerk bis hin zur stationären Demenzpflege und der Betreuung von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung in Wohngruppen durch das Katholischen Jugendsozialwerks Rosenheim.
  • Die Vision ist es, einen Ort zu schaffen, der Familien, Singles, Lebensgemeinschaften, Senioren und Menschen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung mehr als ein Zuhause gibt, nämlich ein echtes „Dahoam“, mit dem sie sich identifizieren können. So soll die Idee von einem Lebensraum verwirklicht werden, der ein im besten Sinne dörfliches Miteinander ermöglicht und die Bedürfnisse der Menschen in jedem Alter und jeder Lebenssituation fördert.
  • Dieses Projekt und die Zusammenarbeit unterschiedlichster regionaler Partner wie Christlichem Sozialwerk oder Katholischem Jugendsozialwerk mit einem privaten Investor gilt als Leuchtturmprojekt im Inntal und schafft Lösungen für dringliche Herausforderungen im Bereich Betreuung und Pflege für den gesamten Landkreis.

Sie möchten konkrete Lebenswelten kennen lernen und Menschen, die in der Sägmühle INNKlusiv einen Lebensraum finden? Dann werfen Sie einen Blick auf Lebenswelten.

Lebenswelten